Wie können Tandems zu einem guten Abschluss der Patenschaft kommen?

Wenn es im Tandem kriselt, keine Treffen mehr stattfinden oder man auch schlicht einen Tandempartner oder Tandempartnerin nicht mehr erreicht, stellt sich die Frage: Wie geht man vor?  Bettina Jantzen, Projektkoordinatorin von Mitkids Aktivpatenschaften der Ehlerding-Stiftung und langjähriges Mitglied in der AG Qualitätssicherung und Qualifizierung des Mentor.Ring Hamburg e.V. gibt im Interview wertvolle Praxistipps.